Hinweise erbeten

Unbekannte besprühen gemeindlichen Rohbau in Konzell

19.10.2020 | Stand 12.02.2021, 21:03 Uhr
PI Bogen/Pressemitteilung
−Foto: n/a

In der Zeit von Freitag, 16. Oktober, 21 Uhr, bis Samstag, 17. Oktober, 9.45 Uhr, suchten Unbekannte die Baustelle der Gemeinde Konzell in der Pfarrgasse heim.

Konzell. Das im Rohbau befindliche Toilettenhaus wurde mit dem Schriftzug „Zonzeller Schandfleck“ besprüht. Hinweise erbittet die PI Bogen.

Straubing-Bogen