Der Fahrer schlief im Führerhaus

Über 400 Liter Diesel aus einem Sattelzug abgezapft

23.11.2019 | Stand 09.01.2021, 22:36 Uhr
PI Neutraubling/Pressemitteilung
−Foto: n/a

Im Zeitraum von Donnerstag, 21. November, 23 Uhr, bis 22. November, 8 Uhr, zapfte bislang unbekannter Täter aus dem Tank eines an der Bundesstraße B16 auf dem Parkplatz Auäcker geparkten Sattelzuges circa 450 Liter Diesel ab.

PENTLING Der Fahrer schlief währenddessen im Führerhaus. Der Wert des Diesels beläuft sich auf circa 560 Euro. Hinweise auf verdächtige Wahrnehmungen in diesem Zusammenhang werden an die PI Neutraubling unter der Telefonnummer 09401/ 9302-0 erbeten.

Regensburg