Keine Gedenkfeier

Traunsteiner Waldfriedhof an Allerheiligen geöffnet

29.10.2020 | Stand 12.02.2021, 21:59 Uhr
Stadt TS
−Foto: n/a

Der Besuch der Gräber ist von 7 bis 20 Uhr möglich.

Traunstein. Der städtische Waldfriedhof Traunstein ist an Allerheiligen von 7 bis 20 Uhr geöffnet. Die Stadt Traunstein möchte jedem Bürger die Möglichkeit geben, der Verstorbenen zu gedenken.

Aufgrund der Corona-Pandemie findet in diesem Jahr keine Gedenkfeier mit anschließender Gräbersegnung statt. Dies geht auf eine gemeinsame Vereinbarung der beiden Dekane des Landkreises, Georg Lindl und Konrad Roider, mit Landrat Siegfried Walch zurück.

Auf dem städtischen Waldfriedhof gelten anschließend von 2. November bis einschließlich 31. März 2021 wieder die täglichen Öffnungszeiten 8 bis 18 Uhr. Die abendliche Schließung wird jeweils zehn Minuten vorher durch Glockenläuten angekündigt.

Berchtesgadener Land