Coole Alternative zum Fußballabend

Summer Jazz mit „Cool Motion“

29.06.2018 | Stand 09.01.2021, 13:58 Uhr
Nationalpark/Pressemitteilung
−Foto: n/a

Blau ist ihre Farbe. Denn immer wenn sie auftreten, schlängeln sich jazzigen Töne kühl durch die Luft. Die Band „Cool Motion“ hat sich schließlich dem Sound des Cool Jazz verschrieben und lässt das Publikum zu eingängigen Melodien und geschickt verwobenen Arrangements mitschwingen. Genießen kann man dies am Freitag, 6. Juli, ab 20 Uhr im Waldgeschichtlichen Museum St. Oswald.

ST. OSWALD Die gelungenen Eigenkompositionen verbinden kammermusikalische Elemente mit energiegeladenen Soli. Verantwortlich dafür sind Nadine Winziers (Saxophon), Stefan Degner (Gitarre), Maximilian Ludwig (Schlagzeug) und Felix Himmler (Kontrabass). Alle leben in Würzburg und treten seit 2005 gemeinsam als „Cool Motion“ auf.

Der Eintrittspreis beträgt 10 Euro. Schüler, Studenten, Rentner & Co. zahlen mit 8 Euro den ermäßigten Eintrittspreis. Vorverkaufskarten gibt’s im Waldgeschichtlichen Museum (08552 9748890).

Regen