500 Euro Schaden

Strom illegal abgezapft

25.11.2017 | Stand 10.01.2021, 2:02 Uhr
PI Cham/Pressemitteilung
−Foto: n/a

In einem Anwesen im Chamer Stadtgebiet wurde die Stromzufuhr durch die Stadtwerke abgestellt. Durch einen Monteur der Stadtwerke Cham wurde am Freitag festgestellt, dass die Stromzufuhr nun allerdings widerrechtlich wieder hergestellt wurde.

CHAM Die Plombierung des Zählers der Stadtwerke Cham wurde dabei entfernt. Den Stadtwerken entstand ein Sachschaden in Höhe von 500 Euro.

Regensburg