Gegenseitige Körperverletzung

Streit zwischen Vater und Stiefsohn

22.05.2019 | Stand 09.01.2021, 7:29 Uhr
Pressemitteilung
−Foto: n/a

Zu einem Polizeieinsatz kam es am Dienstagabend, 21. Mai 2019, gegen 21 Uhr, wegen einem handfesten Streit zwischen einem 49-jährigen Mann aus dem Gemeindebereich Mettenheim und seinem 26-jährigen Stiefsohn.

METTENHEIM Die Beiden gerieten zunächst verbal in Streit, wobei der 26-Jährige seinen Stiefvater beleidigt haben soll. Im weiteren Verlauf kam es dann zur wechselseitigen Körperverletzung. Aufgrund der gegenseitigen Beschuldigungen wurde gegen beide ein Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung, Beleidigung und Hausfriedensbruch eingeleitet.

Mühldorf a.Inn