Unfallflucht

Straßenlaterne angefahren und abgehauen

21.12.2019 | Stand 10.01.2021, 1:39 Uhr
−Foto: n/a

Am Freitag, 20. Dezember, um 17 Uhr, wurde die Straßenlaterne am Kreuzungsbereich Handwerkerhof und Ettersdorfer Straße angefahren.

WIESENT Hierbei entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 1.000 Euro. Ein aufmerksamer Bürger sah, dass es sich bei dem Verursacherfahrzeug um einen Lkw handelte, jedoch konnten keine näheren Angaben zu dem Lkw getroffen werden. Weitere Hinweise zu dieser Unfallflucht nimmt die Polizei Wörth an der Donau unter der Telefonnummer 09482/ 9411-0 entgegen.

Regensburg