Feuerwehreinsatz

Schmorbrand an einer Solaranlage – keine Personen in Gefahr

28.09.2020 | Stand 12.02.2021, 19:35 Uhr
PI Geisenfeld/Pressemitteilung
−Foto: n/a

Ein Nachbar teilte am Freitag, 25. September, um 19.30 Uhr, über Notruf der Integrierten Leitstelle Ingolstadt einen Brand an einer Solaranlage, die auf der Terrasse in der Tulpenstraße in Baar-Ebenhausen montiert war, mit.

Baar-Ebenhausen. Beim Eintreffen der Feuerwehr und der Polizei konnte festgestellt werden, dass lediglich die Verkabelung schmorte. Der Brand wurde durch die Feuerwehr abgelöscht. Personen waren zu keinem Zeitpunkt in Gefahr.

Der Sachschaden am Kabel beträgt circa 10 Euro. Die Feuerwehr war mit 13 Einsatzkräften vor Ort.

Kelheim