In die Natur entlassen

Schlange im Keller eines Altenheims

16.09.2019 | Stand 09.01.2021, 16:27 Uhr
Pressemitteilung
−Foto: n/a

Am Sonntagnachmittag, 15. September 2019, stellten Pflegekräfte eines Neumarkter Altenheims im Keller eine Schlange fest.

NEUMARKT-SANKT VEIT. Sie sicherten die Schlange mit einem Eimer und verständigten anschließend die Polizei. Die Schlange wurde schließlich von den eingesetzten Polizeibeamten aus dem Keller des Altenheims herausgetragen und anschließend außerhalb des Geländes wieder in die Natur entlassen. Bei der „Entlassung“ konnte die Schlange als eine einheimische Ringelnatter identifiziert werden.

Mühldorf a.Inn