Die Polizei ermittelt

Schläger flüchtet in einem grauen Ford mit Regensburger Kennzeichen

30.05.2019 | Stand 09.01.2021, 8:12 Uhr
PI Nabburg/Pressemitteilung
−Foto: n/a

Am Donnerstagmorgen, 30. Mai, kurz nach 4 Uhr, wurde ein 20-Jähriger in Nabburg von einem noch unbekannten männlichen Täter zweimal mit der Faust ins Gesicht geschlagen.

NABBURG Er wurde hierbei leicht verletzt. Der Täter flüchtete als Mitfahrer in einem grauen Ford mit Regensburger Kennzeichen. Die Polizei Nabburg hat die Ermittlungen aufgenommen; Hinweise werden unter der Telefonnummer 09433/ 24 04-0 entgegengenommen.

Regensburg