Schulen wurden bereits informiert

Rohrbruch in der Frischwasserleitung – Hallenbad Roding vorübergehend geschlossen

18.11.2019 | Stand 09.01.2021, 22:05 Uhr
LRA Cham/Pressemitteilung
−Foto: n/a

Das Hallenbad Roding ist wegen eines Rohrbruchs in der Frischwasserleitung vorübergehend wieder außer Betrieb.

RODING/LANDKREIS CHAM Die Städtischen Betriebe Roding und der Landkreis arbeiten gemeinsam an der Behebung der Schäden. Die betroffenen Schulen wurden bereits informiert. Wann das Bad wieder öffnet, wird rechtzeitig bekanntgegeben.

Regensburg