Mittelschwer verletzt

Rennradfahrer von Pkw erfasst

13.10.2020 | Stand 12.02.2021, 20:31 Uhr
Polizei Waldkraiburg
−Foto: n/a

Am Montag, 12. Oktober 2020, um 16.45 Uhr, befuhr eine 43-jährige Pkw-Lenkerin aus Waldkraiburg die Egerländerstraße.

Waldkraiburg. Als sie bei „Grün“ nach links in die Kirchenstraße abbog, kam es zum Zusammenstoß mit einem 51-jährigen Rennradfahrer, der vorfahrtsberechtigt auf der Kirchenstraße fuhr. Der Mann aus Oberbergkirchen stürzte auf die Fahrbahn und zog sich dabei mittelschwere Verletzungen zu. Er wurde mit dem Notarzt in ein Krankenhaus gebracht. Der Schaden wird auf insgesamt 900 Euro geschätzt.

Mühldorf a.Inn