Unfall bei Beilngries

Reifen platzt – Lkw landet im Straßengraben und kippt um

18.12.2018 | Stand 10.01.2021, 5:32 Uhr
PI Beilngries/Pressemitteilung
−Foto: n/a

Am frühen Montagnachmittag, 17. Dezember, kam es zu einem Verkehrsunfall auf der Staatsstraße 2229 zwischen Paulushofen und Aschbuch.

BEILNGRIES/LANDKREIS EICHSTÄTT Auf Höhe Neuzell platzte an einem Lkw der rechte Vorderreifen, woraufhin das Fahrzeug ins Schlingern kam und schließlich von der Fahrbahn abkam. Im Straßengraben kippte der Lkw dann auf die Seite. Der Lkw-Fahrer erlitt hierbei leichte Verletzungen. Am Lkw entstand ein Schaden von circa 2.000 Euro. Nachdem Betriebsstoffe ausliefen, wurde die Feuerwehr Beilngries an die Unfallstelle beordert. Durch die Feuerwehr Beilngries wurde dann auch eine Umleitung eingerichtet, da die Staatsstraße zur Bergung des Lkw komplett gesperrt werden musste.

Kelheim