Die Polizei ermittelt

Radfahrerin muss Vollbremsung einlegen – 52-Jährige leicht verletzt

18.03.2019 | Stand 10.01.2021, 13:50 Uhr
PI Kelheim/Pressemitteilung
−Foto: n/a

Am Sonntag, 18. März, befuhr eine 52-jährige Landkreisbewohnerin die Johannesgasse in Riedenburg, als es zum Unfall kam.

RIEDENBURG Als ein 63-jähriger Audi-Fahrer aus einem Schotterparkplatz in die bevorrechtigte Straße einfuhr, musste die 52-Jährige eine Vollbremsung mit ihrem E-Bike einleiten, um einen Zusammenstoß zu verhindern. Dadurch kam sie zu Sturz und verletzte sich leicht am linken Fuß. Zu einem Zusammenstoß kam es nicht.

Kelheim