Kein Sachschaden

Radfahrer bei Unfall in Neutraubling verletzt

01.12.2019 | Stand 09.01.2021, 23:27 Uhr
PI Neutraubling/Pressemitteilung
−Foto: n/a

Leicht verletzt wurde am Samstag, 30. November, gegen 17.50 Uhr, ein 57-jähriger Radfahrer in Neutraubling.

NEUTRAUBLING Dieser befuhr verbotswidrig den Gehweg entlang der Bayerwaldstraße und wurde hierbei von einer 59-jährigen Pkw-Fahrerin übersehen, die aus dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes ausfahren wollte. Durch den Anprall kam der Radfahrer zu Sturz und zog sich eine Beinverletzung zu. Am Pkw und am Fahrrad entstand kein Sachschaden.

Regensburg