Anzeigen und Verwarnungen:

Radarmessungen in Taufkirchen

23.10.2017 | Stand 09.01.2021, 19:36 Uhr
Pressemitteilung
−Foto: n/a

Am 18. Oktober, wurde in der Zeit von 08 bis 12.45 Uhr eine Geschwindigkeitsmessung an der St 2360 in Richtung Kraiburg durchgeführt.

TAUFKIRCHEN Die zulässige Höchstgeschwindigkeit beträgt hier 70 km/h. Elf Fahrzeugführer waren zu schnell unterwegs und wurden verwarnt, zwei davon erhielten eine Anzeige.

Der schnellste Pkw Lenker fuhr mit 95 km/h.

Mühldorf a.Inn