Parfüm geklaut

Polizeibeamte treffen Ladendieb zu Hause an

22.09.2020 | Stand 12.02.2021, 19:10 Uhr
PI Ingolstadt/Pressemitteilung
−Foto: n/a

Am Montagmittag, 21. September, um 12 Uhr, begab sich ein 19-jähriger Ladendieb in die Parfümabteilung eines Geschäfts im Ingolstädter Westen. Dort nahm er eine Flasche Parfüm im Wert von knapp 100 Euro an sich und verließ den Laden ohne dafür zu bezahlen.

Ingolstadt. Der 19-jährige Ingolstädter setzte sich im Anschluss in seinen Pkw und fuhr nach Hause. Nachdem das Kennzeichen bekannt war, fuhren die Beamten die Halteradresse an. Dort konnten sie den Ladendieb antreffen. Der 19-Jährige rückte das Diebesgut selbstständig heraus. Er muss sich jetzt wegen Diebstahls verantworten.

Kelheim