40-Jährige hatte keinen Führerschein

Polizei stoppt Einparkübungen auf Firmenparkplatz

19.08.2019 | Stand 09.01.2021, 14:30 Uhr
PI Burglengenfeld/Pressemitteilung
−Foto: n/a

Am Samstag, 17. August, wurde eine 40-jährige Frau aus dem Stadtgebiet Teublitz auf dem Parkplatz der Firma Läpple kontrolliert, als sie mit einem Pkw Einparkübungen machte.

TEUBLITZ Hierbei stellten die Beamten fest, dass die Frau keinen Führerschein besitzt und für die anstehende Prüfung üben wollte. Sie erwartet nun eine Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis. Ihr auf dem Beifahrersitz befindlicher Ehemann wird als Halter des Fahrzeugs ebenfalls angezeigt.

Schwandorf