Passauer Studentin verzweifelt

Polizei ermittelt wegen überteuertem Schlüsseldienst

10.07.2017 | Stand 10.01.2021, 4:59 Uhr
pm/jg
−Foto: n/a

Eine Studentin benötigte Sonntagnacht die Unterstützung eines Schlüsseldienstes, da sich die Tür zu einem Zimmer nicht mehr öffnen ließ.

PASSAU In diesem Raum befand sich die Freundin. Der angeforderte Schlüsseldienst öffnete die Tür auf rabiate Weise, er schlug sie ein und forderte für seine Arbeit einen zu hohen Preis. Nach Auskunft von örtlichen Schlüsseldiensten wäre die Türe ohne Gewalt zu öffnen gewesen, auch wäre es nicht so teuer gekommen.

Über den angeforderten Schlüsseldienst ist bislang nichts bekannt. Ermittlungen wurden aufgenommen.

Passau