Einmal quer über den Kreisel

Polizei bemerkt Beschädigungen an Verkehrsinsel bei Ihrlerstein

19.02.2020 | Stand 10.01.2021, 7:54 Uhr
PI Kelheim / Pressemitteilung
−Foto: n/a

Am Dienstag, 18. Februar, ereignete sich in den späten Abendstunden ein Verkehrsunfall auf der Hauptstraße in Ihrlerstein. Der Unfallverursacher ist unbekannt.

Ihrlerstein. Bei einer Streifenfahrt bemerkten Beamte der PI Kelheim, dass eine Verkehrsinsel auf der Hauptstraße in Ihrlerstein überfahren wurde. Der Unfall muss sich am Dienstag zwischen 23.30 und 23.40 Uhr zugetragen haben. Ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer hat beim Überfahren der Insel ein Verkehrszeichen zerstört. Am Unfallort konnten einige Fahrzeugteile des Verursacher-Fahrzeugs aufgefunden werden. Der Sachschaden beträgt etwa 500 Euro. Die Polizei Kelheim bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 09441/5042-0.

Kelheim