22.000 Euro Schaden

Pkw-Fahrer wird von Sonne geblendet und verursacht Unfall – zwei Beteiligte leicht verletzt

30.12.2020 | Stand 10.01.2021, 3:35 Uhr
PI Nabburg/Pressemitteilung
−Foto: n/a

Ein 75-jähriger Landkreisbewohner befuhr mit seinem Toyota am Sonntag, 29. Dezember, um 9.30 Uhr, die Kemnather Straße in Nabburg in Richtung Kreisstraße SAD28; in diese wollte er einbiegen. Aufgrund tiefstehender Sonne übersah er die von links kommende vorfahrtsberechtigte Pkw-Fahrerin. Es kam zum Zusammenstoß.

NABBURG Die 56-jährige Fahrzeugführerin, ebenfalls aus dem Landkreis Schwandorf, wurde dabei leicht verletzt. Auch der Unfallverursacher wurde leicht verletzt. Die Unfallbeteiligten wurden vorsorglich ins Krankenhaus Schwandorf verbracht. An den Pkw entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von 22.000 Euro.

Schwandorf