Unfall am Montagnachmittag

Opel-Fahrerin übersieht und erfasst Radfahrerin

26.06.2018 | Stand 09.01.2021, 13:31 Uhr
Pressemitteilung
−Foto: n/a

Am Montag, 25. Juni, gegen 14.50 Uhr, fuhr eine 72-Jährige mit ihrem Opel Meriva auf der Münchner Straße in Bad Füssing ortseinwärts.

BAD FÜSSING Als sie in den Kreisverkehr einfuhr, übersah sie eine von links kommende, vorfahrtsberechtigte Radfahrerin und kollidierte mit dieser. Bei dem Zusammenstoß stürzte die 74-jährige Radfahrerin und verletzte sich dabei. Sie wurde zur ärztlichen Behandlung in das Krankenhaus Rotthalmünster gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand kein Sachschaden.

Passau