Die Polizei sucht Zeugen

Oldtimer in Regenstauf mutwillig beschädigt

31.03.2020 | Stand 10.01.2021, 12:03 Uhr
PI Regenstauf/Pressemitteilung
−Foto: n/a

In der Nacht von Sonntag auf Montag, 29. auf 30. März, beschädigte ein unbekannter Täter einen auf dem Parkplatz beim Berufsfortbildungswerk Eckert in Regenstauf abgestellten Oldtimer der Marke General Motors.

Regenstauf. Der Täter zerstörte mehrere Scheiben an dem Fahrzeug und verursachte einen Schaden von weit über 1.000 Euro. Was den Täter dazu veranlasste bleibt unklar.

Die Polizei Regenstauf bittet um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 09402/ 9311-0.

Regensburg