Kontrolle in Schwandorf

Ohne Licht mit dem Fahrrad unterwegs – 31-Jähriger hatte Drogen dabei

24.12.2019 | Stand 10.01.2021, 1:58 Uhr
PI Schwandorf/Pressemitteilung
−Foto: n/a

Am frühen Montagabend, 23. Dezember, kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Schwandorf einen 31-jährigen, aus Polen stammenden Mann, der ohne Licht mit seinem Fahrrad in der Wackersdorfer Straße fuhr.

SCHWANDORF Nachdem dieser durch die Beamten angesprochen wurde, umklammerte er mit seiner Hand einen Gegenstand in seiner Tasche. Der Aufforderung, die Hand zu öffnen, kam der 31-Jährige nach und es kamen Betäubungsmittel zum Vorschein. Diese wurden in der Folge beschlagnahmt und ein Strafverfahren eingeleitet.

Schwandorf