Schaden an der Beifahrerseite

Nicht genug Seitenabstand beim Überholen – Peugeot-Fahrerin touchiert im Baustellenbereich einen Sattelzug

29.10.2019 | Stand 09.01.2021, 20:06 Uhr
VPI Regensburg/Pressemitteilung
−Foto: n/a

Eine 40-jährige Peugeot-Fahrerin aus dem Landkreis Regensburg überholte am Montag, 28. Oktober, gegen 13.45 Uhr, im Baustellenbereich der Autobahn A3 bei Regensburg in Fahrtrichtung Nürnberg ohne ausreichenden Seitenabstand zu einem überholten Sattelzug und zog sich einen Schaden an der Beifahrerseite zu.

REGENSBURG Der Sattelzugfahrer hatte den Unfall offensichtlich nicht bemerkt und fuhr weiter. Die geschädigte Frau hatte jedoch das Kennzeichen abgelesen, sodass der Fahrer derzeit ermittelt wird.

Regensburg