Verdacht

Nachbar soll einen Kasten Bier aus dem Treppenhaus geklaut haben

19.12.2017 | Stand 10.01.2021, 16:48 Uhr
PI Amberg/Pressemitteilung
−Foto: n/a

Ein Dieb konnte der Versuchung nicht widerstehen und entwendete einen Kasten Bier, der unbeaufsichtigt in einem Treppenhaus abgestellt worden war.

HIRSCHAU/LANDKREIS AMBERG-SULZBACH Das Objekt der Begierde, ein Export-Bier im Wert von 6,40 Euro, wurde in der Nacht von Freitag bis Samstagnachmittag, 15. auf 16. Dezember, entwendet. Der Tatverdacht richtet sich gegen einen Nachbarn, der die günstige Gelegenheit für sich ausgenutzt hatte und gegen den nun wegen Diebstahls geringwertiger Sachen ermittelt wird.

Schwandorf