Verkehrsunfall

Nach Unfall geflüchtet – 31-Jährige bleibt auf Kosten von 1.500 Euro sitzen

24.10.2017 | Stand 09.01.2021, 20:11 Uhr
Pressemitteilung
−Foto: Foto: Ursula Hildebrand

Am Montag, 23. Oktober, in der Zeit von 7 bis 16.15 Uhr, stellte eine 31-jährige Mainburgerin ihren Pkw auf einem Parkplatz in Mainburg, Am Graben, ab.

MAINBURG Zu Hause stellte sie an der hinteren Stoßstange im linken Bereich Kratz- und Schleifspuren fest, die ein anderer Verkehrsteilnehmer vermutlich beim Ein- oder Ausparken verursacht hat. Die Schadenshöhe wird mit circa 1.500- Euro angegeben. Hinweise auf den Verursacher werden erbeten an die Polizei Mainburg unter der Telefonnummer 08751/ 86330.

Kelheim