Circa 200 Euro Sachschaden

Nach Streit mit Freundin und Ex-Freundin – Betrunkener schlägt voller Frust Autoscheibe ein

27.12.2019 | Stand 10.01.2021, 3:12 Uhr
PI Schwandorf/Pressemitteilung
−Foto: n/a

Am Freitag, 27. Dezember, gegen 2 Uhr, geriet ein 29-jähriger, arbeitssuchender Schwandorfer vor einer Diskothek in der Ettmannsdorfer Straße in Schwandorf in einen Streit mit seiner Freundin und Ex-Freundin. Voller Frust schlug der alkoholisierte Schwandorfer daraufhin auf die hintere, linke Seitenscheibe eines unbeteiligten Pkws ein.

SCHWANDORF Hierbei entstand ein Sachschaden von circa 200 Euro. Der 29-Jährige verletzte sich bei seinem Wutausbruch an der linken Hand und musste ärztlich versorgt werden.

Schwandorf