Kreislaufprobleme

Mutter testet, ob es wirklich ein Joint ist

15.11.2018 | Stand 10.01.2021, 2:58 Uhr
pm/Polizei
−Foto: n/a

Das Rauschgift bekam ihr nicht.

AHOLMING Am Mittwoch, 14. November, gegen 17.10 Uhr ertappte eine Mutter ihren Sohn, als er einen Joint in einem Bushäuschen rauchte.

Zu Hause wollte die Mutter überprüfen, ob es sich tatsächlich um einen Joint handelt, und machte ein paar Züge. Daraufhin bekam sie Kreislaufprobleme. Der Sohn alarmierte daraufhin den Rettungsdienst.

Die Mutter kam ins Klinikum Deggendorf.

Deggendorf