Kreisstraße gesperrt

Müllauto gerät bei Aiterhofen in Brand – 250.000 Euro Schaden

26.04.2020 | Stand 10.01.2021, 14:07 Uhr
PI Straubing/Pressemitteilung
−Foto: n/a

Am Freitag, 24. April, gegen 8.30 Uhr, geriet ein Müllentsorgungslastwagen, der auf der Kreisstraße SR12 im Gemeindebereich Aiterhofen unterwegs war, in Brand.

Aiterhofen. Die Brandursache des unbeladenen Lkws ist derzeit noch unklar, er brannte jedoch vollständig aus. Die Schadenshöhe wird auf rund 250.000 Euro geschätzt. Der komplett zerstörte Lkw musste abgeschleppt werden, in der Zeit der Lösch- und Bergungsarbeiten war die SR12 zeitweise total gesperrt.

Straubing-Bogen