Schwer verletzt

Motorradfahrer stürzt, Maschine schlittert in 83-Jährige

24.06.2018 | Stand 09.01.2021, 13:15 Uhr
PI Waldsassen/Pressemitteilung
−Foto: n/a

Am Samstagnachmittag, 23. Juni, befuhr ein 35 jähriger Suzuki-Fahrer mit seinem Motorrad die Lämmerstraße in Waldsassen in Richtung der Feuerwehr. Auf der geraden Strecke stürzte er aus bislang ungeklärter Ursache auf die Fahrbahn.

WALDSASSEN Die Maschine schlitterte nach rechts von der Fahrbahn und riss dabei eine 83-jährige Rentnerin um, die gerade auf dem Gehweg in gleicher Richtung unterwegs war. Die Rentnerin wurde mit schweren Verletzungen in das Klinikum Weiden gebracht. Die Lämmerstraße wurde für die Unfallaufnahme durch die Feuerwehr Waldsassen gesperrt und anschließend gereinigt. Zur Klärung der Unfallursache wurde ein Sachverständiger hinzugezogen.

Schwandorf