Geschwindigkeitsmessung

Mit satten 197 km/h auf der B16 an Bad Abbach vorbeigerauscht

17.05.2019 | Stand 09.01.2021, 7:02 Uhr
PI Kelheim/Pressemitteilung
−Foto: n/a

Von Montag auf Dienstag, 13. auf 14. Mai, führte die Verkehrspolizei Landshut in der Nacht eine Geschwindigkeitsmessung auf der Bundesstraße B16 bei Bad Abbach durch.

BAD ABBACH In der 100er-Zone wurden 310 Fahrzeuge gemessen, 21 davon überschritten die zulässige Höchstgeschwindigkeit. 17 Fahrzeuge befanden sich im Anzeigenbereich und der Tagesschnellste wurde mit satten 197 km/h gemessen. Dieser Verstoß zieht ein Fahrverbot nach sich.

Kelheim