Er wollte Fahrzeugschlüssel abholen

Mit offenem Haftbefehl zur Polizei – da wurden 1.200 Euro fällig

21.07.2018 | Stand 09.01.2021, 16:50 Uhr
VPI Hof/Pressemitteilung
−Foto: n/a

Am Freitagabend, 20. Juli, kam ein 27-jähriger Mann aus Berlin zur Verkehrspolizei. Er wollte sichergestellte Fahrzeugschlüssel abholen.

HOF Offensichtlich hatte er nicht bedacht, dass eine Überprüfung durchgeführt wird. Dabei stellte sich schnell heraus, dass durch die Staatsanwaltschaft Berlin ein Haftbefehl besteht. Durch Bezahlung von 1.200 Euro konnte der junge Mann die Einlieferung ins Gefängnis verhindern. Nach der Bearbeitung des Haftbefehls erhielt er die sichergestellten Schlüssel.

Schwandorf