Auf Abwegen

Mit Auto gegen Baumstumpf

20.01.2020 | Stand 10.01.2021, 5:15 Uhr
Pressemitteilung
−Foto: n/a

Ein 70-jähriger Pkw-Lenker und seine Beifahrerin befuhren mit ihrem Mazda am Samstag, 18. Januar 2020, um 14.15 Uhr, die Kreisstraße von St. Erasmus in Richtung Waldkraiburg.

WALDKRAIBURG. Vorm Stockhamer Berg kam der Mann aus Altenmarkt von der Fahrbahn ab und fuhr an einen Baumstumpf neben der Gegenfahrbahn. Die beiden Insassen wurden dabei leicht verletzt und zur Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehren St. Erasmus und Waldkraiburg waren mit 30 Männern am Einsatz beteiligt. Am Pkw entstand ein Schaden von ca. 12.000 Euro.

Mühldorf a.Inn