Trunkenheit im Verkehr

Mann mit über 2,5 Promille bei Verkehrskontrolle erwischt

27.04.2020 | Stand 10.01.2021, 14:09 Uhr
PI Wunsiedel/Pressemitteilung
−Foto: n/a

Ein 35-jähriger Pkw-Fahrer aus Wunsiedel wurde am Samstagabend, 25. April, in der Egerstraße in Wunsiedel einer Verkehrskontrolle unterzogen. Da bei ihm Alkoholgeruch festgestellt wurde, führten die Beamten einen Alko-Test durch.

Wunsiedel. Diese staunten nicht schlecht , als sie das Ergebnis sahen: über 2,5 Promille. Es wurde daraufhin eine Blutentnahme im Krankenhaus Marktredwitz angeordnet und sein Führerschein wurde sichergestellt. Ihn erwartet jetzt ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr.

Schwandorf