Verbrauchermarkt erstattet Anzeige

Konto war nicht gedeckt – Mahnbescheide blieben erfolglos

22.09.2018 | Stand 09.01.2021, 21:33 Uhr
PI Naila/Pressemitteilung
−Foto: n/a

Eine 40-jährige Frau aus dem Frankenwald wurde jetzt durch einen Nailaer Verbrauchermarkt zur Anzeige gebracht.

NAILA Die Frau kaufte bereits im Mai für über 50 Euro im Markt ein. Die gekauften Waren bezahlte sie mit ihrer EC-Karte. Da das Konto offensichtlich keine ausreichende Deckung aufwies, war es dem Markt bislang nicht möglich, den entsprechenden Geldbetrag einzuziehen. Da die Frau auch nicht auf schriftliche Mahnbescheide reagierte, erstatteten die Marktverantwortlichen Anzeige gegen die Frau.

Schwandorf