Über 200 Präparate

Körperwelten – offizielles Video gibt erste Eindrücke der Ausstellung in Regensburg

24.01.2018 | Stand 10.01.2021, 21:57 Uhr
Verena Bengler
−Foto: Foto: Institut für Plastination, Heidelberg/Markus Palmer

Gunther von Hagens‘ „Körperwelten“ – ab 16. Februar erstmalig in Regensburg

REGENSBURG Mehr als 45 Millionen Besucher weltweit haben die faszinierende Ausstellung bereits gesehen, jetzt kommen die „Körperwelten“ erstmals für kurze Zeit nach Regensburg. Ab Freitag, 16. Februar, präsentieren Plastinator Dr. Gunther von Hagens und Kuratorin Dr. Angelina Whalley ihre aktuelle Ausstellung „Körperwelten & Der Zyklus des Lebens“ im ehemaligen Gartencenter des Donau-Einkaufszentrums. Im Fokus der Regensburger „Körperwelten“-Ausstellung steht das Wunderwerk des menschlichen Körpers im Laufe der Zeit. Der Veränderungsprozess wird anhand eindrucksvoller Plastinate spannend und leicht verständlich aufbereitet. Die einzelnen Stationen – von der Zeugung bis ins hohe Alter – laden dazu ein, sich intensiv mit seinem eigenen Körper und Lebensstil zu beschäftigen. Die Veranstalter veröffentlichten nun auf Facebook den offiziellen Spot zur Ausstellung.

Tickets für die „Körperwelten“-Ausstellung, die unter anderem durch das Regensburger Wochenblatt präsentiert wird, können ab sofort im Internet unter www.eventim.de oder bei allen bekannten Vorverkaufsstellen erworben werden.

Regensburg