Kontrolle in Amberg

Knapp zwei Promille – 62-Jähriger war in Schlangenlinien mit dem Fahrrad unterwegs

19.05.2019 | Stand 09.01.2021, 7:09 Uhr
PI Amberg/Pressemitteilung
−Foto: n/a

In den ersten Stunden des Samstags, 18. Mai, wurde ein 62-jähriger Amberger von einem Zeugen dabei beobachtet, wie er mit seinem Fahrrad in Schlangenlinien fahrend die Untere Nabburger Straße entlangfuhr.

AMBERG Die hinzugerufene Streife der Polizeiinspektion Amberg konnte den Radfahrer stoppen und einer Kontrolle unterziehen. Die Schlangenlinienfahrt kam nicht von ungefähr, hatte der Radler offenbar zuvor ordentlich dem Alkohol zugesprochen. Der Test ergab einen Wert von knapp zwei Promille. Nach der Blutentnahme durfte er den restlichen Weg nach Hause zu Fuß in Angriff nehmen.

Schwandorf