Geschichten

Kindergarten feiert ein märchenhaftes Sommerfest

12.09.2017 | Stand 09.01.2021, 6:20 Uhr
Pressemitteilung
−Foto: n/a

Im städtischen Kindergarten Am Gabis ging es am Dienstag, 4. Juli, märchenhaft zu.

MAINBURG Gemäß dem diesjährigen Motto "Geschichten und Märchen" luden die Erzieherinnen und Kinder deren Eltern, Großeltern und Geschwister zum Picknick im Garten des Kindergartens ein. Dort wurden die Gäste zunächst mit Liedern und einstudierten Tänzen von den Kindern empfangen. Es fanden sich zahlreiche Zwerge, Prinzessinnen, gestiefelte Kater und andere Märchenfiguren ein, um die Besucher zu überraschen. Danach durften die Kinder an verschiedenen Stationen im Garten Rätsel und Aufgaben zum Thema Märchen lösen, um Punkte zu sammeln.

Währenddessen konnten die Gäste am Buffet, das vom Elternbeirat eröffnet wurde, Kuchen und Getränke erstehen. Nach zwei Stunden tanzten und sangen die Kinder aus den vier Kindergartengruppen noch ein Abschiedslied. Dank strahlenden Sonnenscheins und einer Aufstockung der Kindergartenkasse um knapp 500 Euro aus den Buffetverkäufen, zeigten sich Erzieherinnen und Elternbeirat mehr als zufrieden mit der Veranstaltung.

Kelheim