Die Polizei ermittelt

Kanalgrundrohre im Neubaugebiet geklaut

22.04.2020 | Stand 10.01.2021, 13:52 Uhr
PI Straubing/Pressemitteilung
−Foto: n/a

In der Zeit von 20. auf den 21. April kam es zu einem Diebstahl aus einer Baustelle in einem Neubaugebiet in Straubing.

Straubing. Im Zeitraum vom 20. April, 16.30 Uhr, bis zum 21. April, 7 Uhr, wurden durch einen oder mehrere Unbekannte im Neubaugebiet Milanstraße in Straubing 25 Kanalgrundrohre entwendet. Der Wert des erlangten Guts beträgt 125 Euro.

Die Polizei Straubing führt die Ermittlungen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Wer konnte im oben genannten Zeitraum im Bereich des Neubaugebietes Milanstraße verdächtige Wahrnehmungen oder Personen feststellen? Sachdienliche Hinweise bitte unter der Telefonnummer 09421/ 868-0 an die Polizeiinspektion Straubing.

Straubing-Bogen