Anzeige erstattet

Jagdpächter entdeckt verletztes Wild – die Polizei ermittelt wegen Jagdwilderei

25.02.2018 | Stand 11.01.2021, 1:32 Uhr
PI Marktredwitz/Pressemitteilung
−Foto: n/a

Bei der Auswertung der Aufnahmen einer Wildkamera wurde durch einen Jagdpächter festgestellt, dass hauptsächlich Schwarzwild, aber auch Rehwild, mit Verletzungen an einer Kirrung herumlaufen.

GRAFENREUTH/LANDKREIS WUNSIEDEL Da dies bereits seit einem längeren Zeitraum der Fall ist, erstattete der Jagdberechtigte Anzeige bei der Polizei Marktredwitz. Ermittlungen wegen Jagdwilderei wurden aufgenommen.

Schwandorf