Strafanzeige

In Deutschland nicht zugelassen: 32-jähriger Pole mit sechs Böllern erwischt

28.10.2017 | Stand 09.01.2021, 20:42 Uhr
Pressemitteilung
−Foto: n/a

Ein 32-jähriger Mann aus Polen muss mit Post von der Staatsanwaltschaft Hof wegen eines Verstoßes gegen das Sprengstoffgesetz rechnen, da er mit in Deutschland nicht zugelassenen und gekennzeichneten Böllern am Autohof Münchberg am Freitagabend, 27. Oktober, durch Beamte der Polizeiinspektion Münchberg kontrolliert wurde.

MÜNCHBERG Der Mann war auf dem Rückweg von seiner deutschen Arbeitsstelle in Stuttgart nach Polen unterwegs und hatte insgesamt sechs Kracher dabei. Diese wurden sichergestellt und nach Benennung eines Zustellungsbevollmächtigten konnte der Mann seine Fahrt fortsetzen.

Schwandorf