Erneute Kontrollen

Hundeverbot am Kratzmühlsee wird nicht eingehalten

25.08.2018 | Stand 09.01.2021, 0:32 Uhr
PI Beilngries/Pressemitteilung
−Foto: n/a

Wieder mehrere Verstöße gegen die Kratzmühlverordnung stellte die Polizei am Mittwoch, 22. August, im Bereich des Naherholungsgebietes Kratzmühlsee bei Kinding-Pfraundorf fest.

KINDING/LANDKREIS EICHSTÄTT Dabei wurden von den Beamten mehrere Erholungssuchende im Uferbereich festgestellt, die ihren vierbeinigen Freund zum Baden mitbrachten, obwohl es durch sämtliche Hinweisschilder untersagt ist. Die Hundehalter müssen so mit einer Ordnungswidrigkeit durch die Verfolgungsbehörden rechnen.

Die Polizei Beilngries weist erneut daraufhin, dass das Mitbringen von Tieren im Bereich des Erholungsgebietes nicht gestattet ist.

Kelheim