Passanten halfen, Ladendieb zu stellen

Helfer: Bitte bei der Polizei melden!

15.04.2019 | Stand 10.01.2021, 16:55 Uhr
pm
−Foto: Foto: Holger Becker

Geholfen, dabei verletzt: Polizei sucht Geschädigten

TAUFKIRCHEN/VILS Am Samstag, 13. April, gegen ca. 17 Uhr halfen zwei Passanten den Angestellten des EDEKA-Marktes, einen 23-jährigen Ladendieb aus Vilsbiburg bis zum Eintreffen der Polizei festzuhalten.

Der junge Mann war an der Kasse aufgefordert worden, seinen Rucksack zu öffnen. Nachdem sich dort zwei unbezahlte Getränke befanden und er daraufhin angesprochen wurde, zeigte sich der 23-Jährige zunächst ungehalten und wollte gehen. Um dies zu verhindern, wurde die Kassiererin von zwei Passanten unterstützt. Wie bekannt wurde, hat sich dabei ein Helfer verletzt.

Der Geschädigte wird gebeten, sich bei der Polizei Dorfen unter Telefon 08081/93050 zu melden.

Erding