Die Polizei ermittelt

Geldspielautomaten manipuliert, knapp 700 Euro ergaunert

22.06.2018 | Stand 09.01.2021, 13:05 Uhr
−Foto: n/a

Ein unbekannter Täter manipulierte am Dienstag, 19. Juni, zwischen 18 und 19 Uhr in einer Spielothek in Münchberg einen Geldspielautomaten.

MÜNCHBERG Es gelang ihm auf diese Weise, knapp 700 Euro in Zwei-Euro-Münzen zu erbeuten. An dem Automaten entstand ein Sachschaden in Höhe von 150 Euro. Der Automatentyp wurde bayernweit bereits mehrfach angegangen. Der Täter ist offensichtlich überregional tätig.

Schwandorf