Unfall in Duggendorf

Gartenzaun beschädigt und abgehauen

30.03.2018 | Stand 10.01.2021, 23:54 Uhr
PI Regenstauf/Pressemitteilung
−Foto: n/a

Am Donnerstag, 29. März, in der Zeit zwischen 8.30 und 13.30 Uhr, bog ein bislang unbekannter Fahrzeugführer mit einem Sattelzug oder ähnlichem Fahrzeug von der Hochdorfer Straße in die Heitzenhofener Straße ab und beschädigt dabei mit seinem Fahrzeug eine Betonsäule eines Gartenzaunes.

DUGGENDORF Der Fahrzeugführer entfernte sich vom Unfallort, ohne seinen gesetzlichen Pflichten nach zu kommen. Am Gartenzaun entstand Sachschaden in Höhe von rund 250 Euro.

Zeugen der Unfallflucht werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Regenstauf unter der Telefonnummer 09402/ 9311-0 in Verbindung zu setzen.

Regensburg