Unfall in Burglengenfeld

Fußgänger übersehen – Senior (77) muss ins Krankenhaus

28.01.2020 | Stand 10.01.2021, 5:58 Uhr
PI Burglengenfeld/Pressemitteilung
−Foto: n/a

Am Montag, 27. Januar, gegen 18 Uhr, befuhr eine 38-jährige Peugeot-Fahrerin aus Regensburg die Regensburger Straße in Burglengenfeld in Richtung Ponholz. Beim Kreisverkehr an der OMV-Tankstelle übersah sich einen 77-jährigen Fußgänger auf dem Zebrastreifen.

BURGLENGENFELD Das Fahrzeug touchierte diesen leicht. Der Senior wurde vorsorglich mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht.

Schwandorf