Die Polizei ermittelt

Fremden Namen bei Internetbestellungen angegeben

25.11.2018 | Stand 10.01.2021, 3:41 Uhr
PI Kelheim/Pressemitteilung
−Foto: n/a

Ein bislang unbekannter Täter bestellte auf den Namen einer Dame aus Essing diverse Gegenstände und Leistungen.

ESSING Dies bemerkte die Dame, als sie die Bestellbestätigungen erhielt. Der Kauf bzw. Abschluss wurde storniert und der Täter ging leer aus. Gegen diesen wird nun ermittelt.

Kelheim