Brandmelder schlug an:

Fehlalarm wegen angebranntem Essen

23.10.2017 | Stand 09.01.2021, 20:00 Uhr
Pressemitteilung
−Foto: n/a

Am 22. Oktober, gegen 10.30 Uhr, löste am Münchner Platz ein Brandmelder Alarm aus.

WALDKRAIBURG Die Feuerwehr Waldkraiburg rückte sofort an. Jedoch erwies sich der Alarm als Fehlalarm, da eine 89-jährige Waldkraiburgerin lediglich Blumenkohl kochen wollte und ihr dabei das Essen anbrannte.

Die Rauchentwicklung löste anschließend den Feuermelder aus. Glücklicherweise kam keiner zu Schaden, bis auf den Blumenkohl.

Mühldorf a.Inn