Weiterfahrt unterbunden

Fahrzeugführer ohne Fahrerlaubnis fliegt bei Verkehrskontrolle auf

14.10.2020 | Stand 12.02.2021, 20:37 Uhr
PI Kelheim/Pressemitteilung
−Foto: n/a

Am Dienstag, 13. Oktober, gegen 21.10 Uhr, unterzogen Beamte der PI Kelheim einen 48-jährigen Pkw-Fahrer aus Bad Abbach einer Verkehrskontrolle. Hierbei konnte festgestellt werden, dass der Mann nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis war.

Bad Abbach. Die Weiterfahrt des 48-Jährigen wurde unterbunden und der Fahrzeugschlüssel sichergestellt. Eine Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis wurde eingeleitet.

Kelheim